Categories

Letztes Feedback

Meta





 

Muss ich abnehmen ?

Viele junge Mädchen und Jung haben ihr Selbstbild verloren. Sie sehen sich dicker, als sie in Wirklichkeit sind. Ein für mich ungefährer Richtwert ist der BMI. Er errechnet anhand eurer Größe, Gewicht und eurem Alter einen Wert, der euch in Kategorien 'Untergewicht', 'Normalgewicht' und 'Übergewicht' einteilt. Doch er stimmt nicht immer. Sportler sind zum Beispiel oder in 'Übergewichtet' eingeteilt, da sie durch den hohen Muskelanteil mehr wiegen. Aber ich BITTE euch, wenn ihr in dem unteren Bereich von 'Normalgewicht' oder schon in 'Untergewicht' gruppiert werdet, versucht nicht abzunehmen oder sprecht mit Freunden und Familie. Denn auch wenn ihr denkt, ihr müsstet abnehmen, kann es sein, dass ihr euch anderes seht als Außenstehende. Deswegen sprecht mit Familie, Freunde oder eurem Arzt bzw. Frauenarzt, was diese dazu sagen. Ich selber war mal seeehr dünn, wenn ich die Bilder jetzt sehe und bin froh, dass mir viele gesagt haben es reicht mit dem Abnehmen.

11.6.14 10:05, kommentieren

Werbung


Wie soll ich anfangen ?

Ich glaube beim Abnehmen fängt Jeder gleich an. Zuerst isst man wenig oder sogar gar nichts. Aber das ist falsch! Ihr müsst euch euere Ernährung als Benzin für euren Motor, den Körper, vorstellen. Auch der schnellste Porsche fährt ohne Benzin nicht und ständig auf Reserve fahren, macht den Motor nicht besser. Ihr habt einen Leistungs- und Grundumsatz. Der Grundumsatz ist das, was ich benötigt, damit all eure Organe funktionieren können. Nehmt ihr nicht euer Grundumsatz zu euch, fängt der Körper an auf die sogenannte Sparflamme zu schalten. Dadurch kann er den Organen noch möglichst viel Energie geben. Fangt ihr nun wieder an normal zu Essen, nehmt ihr zu da die Sparflamme ein verlangsamter Stoffwechsel ist. Der 'Jojo-Effekt' ist dann die Folge. Der Leistungsumsatz ist der Grundumsatz und die Energie, die ihr durch die tägliche Bewegung verbraucht. Daher haben Sportler einen höheren Leistungsumsatz, da sie mehr verbrauchen. Der Grund- und Leistungsumsatz ist immer individuell und hängt vom Alter, Größe, Gewicht und der täglichen Bewegungsmenge ab. Ihr könnt eure Umsätze auf verschiedenen Internetseiten berechnen. Also wie nehmt ihr gesund und langfristig ab ? Ihr MÜSST (!) über euren Grundumsatz essen, damit alle Organe ausreichend versorgt werden könnten. Und unter eurem Leistungsumsatz, weil ihr nur durch ein Kaloriendefizit abnehmen könnt. Also berechnet euch am besten euren Grund- und Energieumsatz und esst 'zwischen' den beiden Angaben. Macht euch aber nicht bekloppt und habt ein schlechte Gewissen, wenn ihr mehr als euren Leistungsumsatz zu euch genommen habt. Die Wochen oder Monatsbilanz macht was aus und nicht der einzelne Tag. Denn ihr wollte ja LANGFRISTIG abnehmen.

11.6.14 09:58, kommentieren